header-li-28.jpg
sgk-header2.jpg

Chevro AHAVAS Réim – Köln e.V.

Selbsthilfegruppe „Tikvateinu“

 

Rat, Kontakt und Spaß für unsere behinderten Gemeindemitglieder und ihre Angehörigen. Die regelmäßigen Treffen finden zweimal monatlich im Café „Babuschka“ im Jüdischen Wohlfahrtszentrum, Ottostraße 85, 50823 Köln statt.

 

Ansprechpartnerinnen:

Keren Kesselmann +49 176 23202876

 

Behindertenbeauftragte der

Synagogen-Gemeinde Köln

Lilija Order: +49 173 3482110