sgk-header5.jpg

Vertrauenstelefon

Bereits seit 2001 besteht das Vertrauenstelefon der Synagogen-Gemeinde Köln und ist inzwischen zu einem unverzichtbaren Bestandteil des Gemeindelebens geworden. Speziell geschulte, ehrenamtliche Mitarbeiter stehen den Gemeindemitgliedern – insbesondere den neu Zugezogenen aus den Ländern der ehemaligen Sowjetunion – als Ansprechpartner am Telefon zur Verfügung. Entscheidend ist dabei die absolute Vertraulichkeit, die durch gegenseitige Anonymität gewährleistet wird. Die Telefonnummer des Kölner Vertrauenstelefons lautet 0221-261850.

Die Mitarbeiter des Vertrauenstelefons sind eine erste Anlaufstelle für Menschen, die ein wie auch immer geartetes Problem haben und einen Gesprächspartner suchen. Sie helfen durch Zuhören und Nachfragen, aber auch mit konkreten Tipps, Hinweisen oder Adressen. Das 19-köpfige Team arbeitet dabei eng mit dem Düsseldorfer Vertrauenstelefon zusammen. Diese Kooperation ermöglicht es, das Telefon an jedem Tag – außer am Schabbat – zu besetzen (Zeiten siehe Plan unten).

Trotzdem sind die Verantwortlichen für das Vertrauenstelefon stets auf der Suche nach motivierten und kompetenten Mitarbeitern mit unterschiedlichen Sprachkenntnissen. Wer Interesse an einer Mitarbeit hat, kann sich gerne an folgende Ansprechpartnerinnen in der Synagogen-Gemeinde wenden:

Frau Stella Shcherbatova, Begegnungszentrum Porz: 02203-20 15 54
Herr Alexandr Apel, Begegnungszentrum Chorweiler: 0221-70 99 279-0


Mailadresse des Vertrauenstelefons:

Köln:vertrauenstelefon  [at] sgk.de
Düsseldorf: doveriedus [at] gmx.de



Zeitplan:




Telefonzeiten